Personal

Weiterbildung ErfahrungenFernstudium und Weiterbildungen Personalmanagement, Personalwesen und Human Resources

Personalmanagement, häufig auch als Personalwirtschaft, Personalwesen, HR bzw. Human Resources Management bezeichnet, zeichnet ein betriebswirtschaftlich bzw. wirtschaftswissenschaftliches Studium auf Bachelor oder Master Ebene aus. Die Schwerpunkte eines Personalmanagement Fernstudiums liegen ganz klar auf den Faktoren Personal und dem Produktionsfaktor Arbeit. Damit stehen im späteren Job die Kernkompetenzen auf der Beschaffung von Personal, der Personalpflege und Entlohnung sowie die Schaffung eines rechtskonformen und angenehmen Arbeitsplatzes.
Personalkosten sind ein wichtiger Faktor in Unternehmen. Daher werden regelmäßig Spezialisten gesucht, die diesen Faktor wirtschaftlich berechnen, in die Budgetierung einfließen lassen und entsprechende Handlungsempfehlungen aussprechen.

Für wen lohnt sich ein Fernstudium in Personalwirtschaft?

Zielgruppe im Human Resource Management sind Personen, die gerne mit anderen Teamkolleginnen und –kollegen zusammenarbeiten, Personalgespräche führen, Entwicklungen vorantreiben und die Personalkosten wirtschaftlich in das Gesamtkapital eines Unternehmens einbringen bzw. controllen. Von der Personalbeschaffung bis hin zur Personalpflege sind Managerinnen und Manager im Personalwesen die ersten Anlaufstellen, wenn es um die Gestaltung eines angenehmen Arbeitsplatzes geht sowie bei arbeitsrechtlichen und u.U. lohnspezifischen Gestaltung des Jobs.

Ziele eines Fernstudiums in Personalmanagement (HR)

Personalmanagement lässt sich grob in folgende Kategorien einteilen:
Personalplanung
Teamentwicklung und Motivation
Personalführung
Personalentwicklung
Personalverwaltung
Personalbeschaffung
Personalmarketing
Personalcontrolling
Personalrecht, z.B. Arbeitsrecht

Zulassungsvoraussetzungen

Die Zulassungsvoraussetzungen, um Personalmanagement studieren zu können, sind abhängig vom jeweiligen Abschluss. Zudem gibt es länderspezifische Regelungen, wobei hierbei das Internet eine gute Anlaufstelle bietet. In der Regel wird für ein Fernstudium Bachelor Personalmanagement Abitur, Fachhochschulreife oder die fachgebundene Fachhochschulreife vorausgesetzt. Je nach Hochschule ist auch die Aufnahme des Studiums durch eine Meisterfortbildung, eines Fachwirts oder einer min. zweijährigen Berufsausbildung mit drei Jahren Berufserfahrung möglich. Im Master Fernstudium in Personalmanagement ist häufig ein Erststudium zwingend Voraussetzung für die Aufnahme eines Studiums.

Kosten im Fernstudium Personalmanagement

Die Kosten eines Fernstudiums variieren je nach Hochschulart und der Institution selbst. Wer an einer privaten Hochschule/Uni studieren möchte, muss tiefer in die Tasche greifen, als bei einer staatlichen Hochschule bzw. Universität. Mit einem Fernstudium an einer staatlich anerkannten Privathochschule muss man mit ca. 150 Euro monatlich, bei einer Regelstudienzeit von 6 Semestern, rechnen.

Zukunftsperspektiven und mögliche Jobs

Absolventinnen bzw. Absolventen eines Fernstudiums in HR Management haben ideale Einstiegsmöglichkeiten in Unternehmen jeglicher Größe. Der Grund: HR Manager werden immer gebraucht, denn jedes Unternehmen beschäftigt Personal als wichtigen Arbeitsfaktor. Insbesondere in der heutigen Zeit, in der Fachkräftemangel besteht, sind Personalmanager besonders gefragt, da sie am künftigen Erfolg eines Unternehmens beteiligt sind.
Personen mit einem Abschluss in Personalmanagement trifft man häufig in folgenden Unternehmen:

Consulting-Gesellschaften
E-Commerce und Onlineshops
Aktiengesellschaften
Kleine, mittlere und große Betriebe
Personalvermittlungsgesellschaften
Unternehmen jeglicher Branchen

Gehalt für Personalmanager

Das künftige Gehalt unterscheidet sich im Personalwesen deutlich nach Größe des Arbeitgebers und ist zudem bundesländerabhängig. Das durchschnittliche Einstiegsgehalt von Hochschulabsolventen bewegt sich zwischen 35.000 bis 36.000 Euro brutto jährlich und kann auch bis zu 43.000 Euro erreichen.
Nach mehreren Jahren Berufserfahrung verdienen Personalmanager ca. zwischen 38.000 bis 65.000 Euro brutto Jahresgehalt.
Personalleiter größerer Unternehmen, ab 1.000 Mitarbeiter, können sogar mit einem Jahresverdienst von rund 100.000 Euro rechnen.
Besonders lukrativ scheinen hierbei die Branchen Telekommunikation, Banken, Versicherungen und IT zu sein.

Skills, die ein Personalmanager mitbringen sollte:

 

Studiengänge, (Fern-)Hochschulen und Weiterbildungsinstitute im Fernstudium Personalmanagement: