Pflege & Soziales


Fernstudium Gesundheit, Soziales & Health Care » Pflege & Soziale Arbeit

(Bachelor, Master, MBA, Diplom und Fernkurse)




Ein Fernstudium im Fachbereich Pflege bzw. Pflegemanagement bereitet Sie ideal auf eine zukunftsorientierte Karriere in pflegerelevanten Berufen vor. Der Bereich Pflege, vor allem die Altenpflege und Krankenpflege wird immer wichtiger, zumal die Menschheit in Summe immer älter wird und an professionelle Pflege angewiesen ist. So ergeben sich immer häufiger hervorragende Einstiegs- und Aufstiegschancen, wobei die Branche in der Regel mind. 2 Jahre Berufserfahrung voraussetzt. Ein Fernstudium oder eine Weiterbildung im Bereich der Pflege lohnt sich daher für all diejenigen, die in dieser Branche eine aufsteigende Position anstreben.


Spezielle Bereiche innerhalb der Gesundheit, die für Sie von Interesse sind






Fachbereiche

Die Pflegebranche ist überaus vielfältig, d.h. es existiert eine große Auswahl an möglichen Jobs. Viele Studienanfänger, aber auch Professionals, sind beispielsweise in folgenden Fachbereichen aktiv: Altenpflege, Krankenpflege, Krankengymnastik, Medizin, ambulante Pflege, stationäre Pflege und Leitung von Pflegeeinrichtungen.


Für wen lohnt sich ein Fernstudium?

Ein Fernstudium, Fernkurs oder eine Weiterbildung in der Pflege oder im Pflegemanagement lohnt für diejenigen, die gerne mit Menschen zusammenarbeiten und sie pflegen bzw. medizinisch betreuen. Sie arbeiten intensiv mit fremden Menschen zusammen und scheuen keine Berührungsängste. Zusätzlich besteht die Möglichkeit ins Management aufzusteigen, sofern sich betriebswirtschaftliche Komponenten im Fernstudium vereinen lassen. So können auch leitende Positionen besetzt werden, z.B. als Leiter/in einer Pflegeeinrichtung.


Branchenentwicklung

Die Pflege- und Gesundheitsbranche wächst jährlich kontinuierlich, da der Bedarf an Gesundheit, Prävention, Beratung, Ernährung und Pflege stets gleichbleibt. Menschen benötigen Hilfe und vor allem von anderen, die sie bei Krankheit, Sucht, Behinderung, Altenstand uvm. unterstützen. Zusammen mit betriebswirtschaftlichen Komponenten und Auszügen aus dem Management ergeben sich sehr gute Jobmöglichkeiten in leitenden Berufen.


Was verdiene ich im Gesundheitswesen?

Das Einstiegsgehalt variiert je nach Beruf und bewegt sich beispielsweise bei einer Pflegehilfe im Rahmen von ca. 1.400 Euro bis zu 2.300 Euro. Im Pflegemanagement kann sich das Gehalt deutlich erhöhen, z.B. von ca. 2.300 Euro bis zu 4.300 Euro.


Fachrichtungen der Branche

Fitness, Ernährung, Altenpflege, Krankenpflege, Ambulanz, stationäre Behandlungen, Pflegeleitung


Jobperspektiven

Nach erfolgreichem Abschluss stehen Ihnen die Türen für folgende Jobs in Deutschland beispielsweise offen:






Fernstudienangebote, Fernkurse und Weiterbildungen in der Pflege & Pflegemanagement:

Carl Remigius: Führung und Management im Gesundheits- und Sozialwesen (M.A.)

Studiengangsbewertungen:
Hochschulbewertungen:
Empfehlungsrate: 0 votes, average: 0 out of 100 votes, average: 0 out of 100 votes, average: 0 out of 100 votes, average: 0 out of 100 votes, average: 0 out of 100 votes, average: 0 out of 100 votes, average: 0 out of 100 votes, average: 0 out of 100 votes, average: 0 out of 100 votes, average: 0 out of 10 (0%)
Loading…

Jedes gesundheitsorientierte bzw. medizinische Unternehmen benötigt Führungskräfte, die das Unternehmen zum wirtschaftlichen Erfolg verhelfen. Neben der Führung von Personal zählt hierzu auch das Management von möglichen Veränderungen und die Optimierung bestehender Prozesse, um wirtschaftlich agieren zu können.

Abschluss Master of Arts (M.A.)
Credit Points 90 ECTS
Studiendauer 4 Semester
Testphase ja
Details zum Studiengang Details zum Anbieter
Mehr Infos zum Fernstudium:

IUBH: Soziale Arbeit (M.A.)

Studiengangsbewertungen:
Hochschulbewertungen: 4.47/5 (162)
Empfehlungsrate: 105 votes, average: 10 out of 10105 votes, average: 10 out of 10105 votes, average: 10 out of 10105 votes, average: 10 out of 10105 votes, average: 10 out of 10105 votes, average: 10 out of 10105 votes, average: 10 out of 10105 votes, average: 10 out of 10105 votes, average: 10 out of 10105 votes, average: 10 out of 10 (99%)
Loading…

Im Masterfernstudium Soziale Arbeit der IUBH lernen Studierende projektorientierte Arbeit, in Kombination mit Forschung und Betriebswirtschaft. Angehende Absolventinnen und Absolventen sind in der Lage soziale Einrichtungen zu leiten und wirtschaftlich zum Erfolg zu verhelfen. Neben der Sozialpädagogik lernen die Studierenden zudem die klinische Psychologie, Gesundheitspsychologie und Soziologie kennen. Auch die Gesprächsführung und Mediation spielen im Fernstudium eine wichtige Rolle und der Fokus richtet sich außerdem auf die Forschung der Sozialarbeit.

Abschluss Master of Arts (M.A.)
Credit Points 120 ECTS
Studiendauer wahlweise 24, 36 oder 48 Monate
Testphase 4 Wochen unverbindlich
Details zum Studiengang Details zum Anbieter
Mehr Infos zum Fernstudium: