Fernstudienvergleich, Fernstudium Vergleich, Fernhochschulen Vergleich, Fernschulen Vergleich
FERNSTUDIUM-BEWERTUNG.COM
Jetzt das richtige Fernstudium finden.

Schlagwort MBA

Fernstudium MBA (Master of Business Administration)

8 Fernstudiengänge 33 Hochschulen 395 Bewertungen

Der Master of Business Administration, kurz MBA, ist ein postgradualer Studienabschluss, der gleichzeitig betriebswirtschaftlich und international ausgelegt ist. Ziel ist es, künftige Manager auszubilden, die sich im internationalen Umfeld bewegen bzw. eine Karriere starten möchten. Dabei werden neben wirtschaftswissenschaftlichen Aspekten auch Soft Skills und Sprache gelehrt. Absolventen eines MBA Fernstudiums sind nicht selten Generalisten eines Unternehmens, das weltweit agiert. Somit werden häufig auch Englisch-Kenntnisse vorausgesetzt bzw. sind Bestandteil des Fernstudiums.
 

Für wen lohnt sich ein MBA Fernstudium?

Ein MBA Fernstudium lohnt sich für diejenigen, die zuvor ein entsprechendes Bachelor- oder Diplomstudium absolviert haben. Es ist beim MBA nicht zwingend notwendig, eine wirtschaftswissenschaftliche Laufbahn eingeschlagen zu haben, denn für ein MBA Fernstudium sind auch Quereinsteiger die ideale Zielgruppe. Aufgrund der Globalisierung sind MBAler gefragte Persönlichkeiten. Ideal also für diejenigen, die zuvor ein nicht-wirtschaftswissenschaftliches Erststudium absolviert haben und nun den Einstieg ins Management kaufmännisch agierender Unternehmen suchen.
 

Ziele eines MBA Fernstudium

Ziel ist es künftige Managerinnen und Manager auszubilden, die sowohl die Grundzüge der Betriebswirtschaftslehre kennenlernen sowie auch Managementfunktion wahrnehmen möchten. Dazu zählen vor allem:

  • Führungsaufgaben
  • Teamentwicklung
  • Verhandlungsgeschick
  • Moderation und Präsentation
  • Strategisches Management
  • Statistik
  • Betriebswirtschaftliches Management

 

Zulassungsvoraussetzungen

Für ein MBA Studium gelten unterschiedliche Regelungen, d.h. es gibt keine einheitlichen Zulassungsvoraussetzungen. Erste Bedingung ist natürlich ein abgeschlossenes Erststudium, z.B. in Form eines Bachelors oder Diplomstudiengangs. In der Regel muss das Erststudium mit min. 180 ECTS abgeschlossen worden sein. Bei einigen Hochschulen sind auch min. 210 oder 300 ECTS verpflichtend. Häufig wird auch ein entsprechender Nachweis der Englisch-Kenntnisse gefordert, z.B. TOEFL oder IELTS.
 

Kosten im MBA Fernstudium

Die Kosten eines MBA Studiums sind oftmals höher als bei regulären Masterstudiengängen. Einziger Trost: ein MBA Fernstudium kann nicht selten innerhalb von nur 1 Jahr absolviert werden – je nach Zulassungsvoraussetzungen, Angebot und erreichte ECTS-Punkte aus dem Vorstudium. Diverse Fernstudienanbieter offerieren diesbezüglich einen MBA mit 60 oder 90 ECTS.
 

Zukunftsperspektiven und mögliche Jobs

MBA-Absolventinnen und –absolventen sind Generalisten und werden häufig in international agierenden Unternehmen eingestellt. Sie bilden nicht selten die Schnittstelle zwischen dem ausländischen und inländischen Management einer Firmenzentrale oder sind Bestandteil eines Consulting-Teams, das weltweit Geschäfte betreibt. Als Führungspersönlichkeiten sind sie erster Ansprechpartner für business-orientierte Geschäftsabwicklungen, Prozesse und Rechtsangelegenheiten.

Personen mit einem MBA Abschluss trifft man häufig in folgenden Unternehmensbereichen:

  • Consulting
  • Projektmanagement
  • Marketing
  • Vertrieb
  • Produktentwicklung
  • Controlling
  • Unternehmensführung

Aktuelle MBA Fernstudiengänge: