Fernstudienvergleich, Fernstudium Vergleich, Fernhochschulen Vergleich, Fernschulen Vergleich
FERNSTUDIUM-BEWERTUNG.COM
Jetzt das richtige Fernstudium finden.

Fernstudium Laudius: Russisch für Anfänger (A1)

Fernstudium Laudius: Russisch für Anfänger (A1)

Weiterempfehlung: 1 vote, average: 0,00 out of 101 vote, average: 0,00 out of 101 vote, average: 0,00 out of 101 vote, average: 0,00 out of 101 vote, average: 0,00 out of 101 vote, average: 0,00 out of 101 vote, average: 0,00 out of 101 vote, average: 0,00 out of 101 vote, average: 0,00 out of 101 vote, average: 0,00 out of 10 (0,00%)Loading... 481 Aufrufe.
[php snippet=] Russisch wird von fast 170 Millionen Menschen in der ganzen Welt und davon 130 Millionen Menschen in Russland gesprochen. Außerdem ist Russisch in über 15 Ländern Zweitsprache oder Verkehrssprache, z. B. nicht nur in ostslawischen Ländern, wie in der Ukraine und Weißrussland, sondern auch in Kasachstan, Kirgisien, Usbekistan, Armenien und Georgien. In Weißrussland, Kirgisien und Kasachstan ist Russisch die zweite Staatssprache. In baltischen Ländern (Litauen, Lettland) und auch in Israel wird sie aktiv gesprochen. Russisch ist in Deutschland mit rund drei Millionen Sprechern, die (nach Deutsch) am zweithäufigsten gesprochene Sprache. In der internationalen Kommunikation hat Russisch eine große Bedeutung, da Russisch eine der 6 offiziellen Amtssprachen der UN ist und immer mehr an Bedeutung in der Welt gewinnt. Wir bewegen uns heute auf international operierenden Weltmärkten und Russland gehört zu den G8-Staaten, den führenden Wirtschaftsnationen der Welt. Russisch wird gerade aufgrund der Wirtschaftsbeziehungen zwischen Deutschland und Russland zu einer Schlüsselqualifikation für die erfolgreiche Vermarktung deutscher Produkte. Russland und viele andere der oben genannten Länder werden zu neuen Reisezielen. Die Touristen sind nicht nur von der unberührten, vielfältigen Natur fasziniert, sondern möchten auch die russische Kultur kennenlernen. Wenn man sich auf diesen Reisen auf Russisch verständigen kann, gibt dies die Möglichkeit, den einzigartigen Lebensstil der Länder zu erleben, in denen die russische Sprache gesprochen und verstanden wird. Und zunehmend wollen sich Reisende und Geschäftsreisende heute in der Sprache ihres Reiselandes verständigen können, etwa beim Einkauf, in der Zusammenarbeit mit Kollegen oder bei ihrer Hotelbuchung. In Russland haben sie oft keine andere Möglichkeit, da in der Provinz ausschließlich Russisch gesprochen wird. Der Fernlehrgang Russisch für Anfänger gewährt authentische Einblicke in die Vielfalt des Lebensstils und der Kulturen nicht nur Russlands, sondern auch der anderen russischsprachigen Länder. Durch ein erfolgreiches Erlernen der russischen Sprache werden die Fernlehrgangsteilnehmer individuell, gesellschaftlich und beruflich handlungsfähig. Ziel des Lehrgangs Russisch für Anfänger ist es, dass die Teilnehmer nach Durcharbeitung der 30 Lernhefte, dem europäischen Referenzrahmen für Sprachen entsprechend, das Niveau A1 erreichen, das heißt über eine elementare Sprachverwendung verfügen.

Fakten zum Fernstudium Russisch für Anfänger (A1) von Laudius

AbschlussZertifikat
Studiendauer10 Monate
Studienzeitverlängerungkostenfrei möglich
Testphase28 Tage unverbindlich
Studienstartjederzeit möglich
Sprachedeutsch
Studienzulassungkeine besonderen Voraussetzungen notwendig
Akkreditierungen/AuszeichnungenZFU, ISO 9001:2008
Kostenauf Anfrage bzw. Anforderung der Studienbroschüre
Anrechnung von Vorleistungenkeine
PrüfungenPrüfungen erfolgen über Einsendeaufgaben. Zudem sind optional Heim-Abschlussarbeiten, je nach Kurs, möglich aber nicht verpflichtend
Kampagnen

Gutscheine & Aktionen: keine

Studieninhalte

  • Begrüßung und Anredeformen
  • Kennenlernen

Studienzeitmodelle (Vollzeit / Teilzeit)

Im Fernstudium Russisch für Anfänger (A1) von Laudius studieren Sie in einem Zeitraum von 10 Monaten.
Die Studienzeit können Sie in der Regel kostenfrei verlängern, zudem können Sie die Dienste der Dozenten bis zu 3 Jahre nach Erhalt der Studienunterlagen in Anspruch nehmen.

Studieren ohne Abitur

Auch ohne Abitur kann bei Laudius ein Fernstudium aufgenommen werden. Die Fernkurse sind so konzipiert, dass Interessierte ohne besonderen Vorkenntnisse ein Studium starten können.

Prüfungen

Prüfungen finden bei Laudius über Einsendeaufgaben statt, die von einem Dozenten korrigiert und benotet werden. Je nach Kurs ist es außerdem möglich eine schriftliche Hausarbeit einzureichen. Dies ist jedoch optional.

Fakten und Bewertungen zu Laudius

Neben den Studiengangsbewertungen können Sie auch die Bewertungen zu Laudius selbst abrufen.
Alle Fernstudiengänge von Laudius finden Sie in dieser Übersicht.

 

Kostenlose Infobroschüre jetzt anfordern!

Informieren Sie sich jetzt umfassend über das Online Studium von Laudius!

Zu 100% unverbindliche Studienbroschüre

Spezielle Fernstudienangebote

Studienanbieter direkt zuhause vergleichen





¹Werbelink
 

Noch Unklarheiten? » Fragen und Antworten aus der Community

Fragen und AntwortenEigene Frage stellenAlle Fragen zu Laudius

Das Absenden des Formulars erfolgt im Rahmen unserer Datenschutzbestimmungen, die Sie damit akzeptieren.
Bitte beachten Sie, dass Sie E-Mails erhalten, sofern Ihre Frage von der Community beantwortet wird.

 

Bewerte Deinen ersten Eindruck von Laudius und werde #fernstudiuminfluencer!

Du bist noch kein Studierender bei Laudius, möchtest aber eine Bewertung über deine ersten Eindrücke der Fernschule abgeben? Hervorragend – dann fülle das folgende kurze Bewertungsformular aus und übermittle es uns!