FERNSTUDIUM-BEWERTUNG.COM

Jetzt das richtige Fernstudium finden.

Wilhelm Büchner: Energieinformatik (B.Sc.)

Wilhelm Büchner: Energieinformatik (B.Sc.)
Weiterempfehlung: 0 votes, average: 0,00 out of 100 votes, average: 0,00 out of 100 votes, average: 0,00 out of 100 votes, average: 0,00 out of 100 votes, average: 0,00 out of 100 votes, average: 0,00 out of 100 votes, average: 0,00 out of 100 votes, average: 0,00 out of 100 votes, average: 0,00 out of 100 votes, average: 0,00 out of 10 (0,00%)Loading... 547 Aufrufe.

Bewertungen Energieinformatik (B.Sc.)

Bewertungen Energieinformatik (B.Sc.)
9.5714285714286

Studierendensupport

10/10

    Online-Campus

    10/10

      Kosten-/Leistungsverhältnis

      10/10

        Studieninhalte

        10/10

          Seminare

          9/10

            Studienhilfsmittel

            9/10

              Vertiefungsmöglichkeiten

              9/10

                LEISTUNGEN

                • Studienstart: jederzeit
                • Voll- und Teilzeitmodelle: ja
                • Anrechnung von Vorleistungen: ja
                • Teststudium: 4 Wochen
                • Kostenfreie Verlängerung: ja
                • Prüfungszentren: 11
                • Prüfungen weltweit: nein
                • Präsenzpflichten: ja
                • Spezialisierungen: 8
                • Flexible Kostenmodelle: nein
                • Online-Tutorien: nein
                • Learning-App: nein
                • Fremdsprachen: ja
                • Unterrichtssprache: deutsch/englisch
                • Akkreditierungen: Acquin, ZEvA, ZFU
                • Bachelor ohne Abitur: ja
                • Social Activities: Foren, Chats
                • Kosten: auf Anfrage

                Im Fernstudium Energieinformatik der Wilhelm Büchner Fernhochschule lernen Studierende die Planung, Konzeption, Gestaltung und technische Realisierung von Energieinformationssystemen kennen. Zudem werden die Qualitätssicherungen von Energieinformationssystemen und –netzwerken behandelt. Energieeffizienz, Umweltbewusstsein und wirtschaftliches Handeln sind wesentliche Bestandteile des Sektors. Auch die Zunahme der Elektromobilität, z.B. bei Elektrofahrzeugen, wird in den nächsten Jahren immer wichtiger und künftig sogar unsere benzinbetriebenen Fahrzeuge größtenteils ersetzen. Somit fordert die Branche an künftige Energieinformatiker ein ausgeprägtes Wissen um die Versorgungssysteme der Zukunft und deren optimale Speicherung und Verteilung innerhalb der Netze.

                Fakten zum B.Sc. Energieinformatik der Wilhelm Büchner

                AbschlussBachelor of Science (B.Sc.)
                Credit Points210 ECTS
                Studiendauer42 Monate
                Studienzeitverlängerungkostenfrei um 50% der Studienzeit möglich
                Testphase4 Wochen unverbindlich
                Studienstartjederzeit möglich
                Sprachedeutsch/englisch
                Studienzulassung
                • (Fach)-Abitur oder fachgebundene Hochschulreife ODER
                • Abgeschlossene Berufsausbildung plus mind. 3 Jahre Berufserfahrung mit entsprechend fachlicher Richtung. Sie starten als Gasthörer und legen nach 2 Semestern die Hochschulzugangsprüfung ab ODER
                • Aufstiegsfortbildung in Form eines Meisters oder Technikers
                Akkreditierungen/AuszeichnungenAcquin, ZEvA, ZFU
                Kostenauf Anfrage bzw. Anforderung der Studienbroschüre
                Anrechnung von Vorleistungenmöglich
                Prüfungenmonatlich an 11 Studienzentren
                Kampagnen


                10% Nachlass auf alle Bachelor- und Masterstudiengänge und Kurzarbeiter-Special! Nur bis 16.08.2020 – Gutschein-Code anzeigen

                Studieninhalte

                • Mathematik I für Informatiker
                • Mathematik II für Energieinformatiker
                • Physik
                • Informationstechnologie
                • Betriebssysteme und Rechnerarchitektur
                • Grundlagen der Informatik
                • Programmierung
                • Grundlagen des Software Engineering
                • Grundlagen der Elektrotechnik und Elektronik
                • Mess- und Regelungstechnik
                • Grundlagen der Energietechnik
                • Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre und Recht
                • Energiewirtschaft und Recht
                • Datenbanken
                • Verteilte Informationsverarbeitung
                • IT in der Energiewirtschaft und E-Energy
                • Komponenten der Energietechnik
                • Energiesysteme und regenerative Energien
                • Modellierung und Simulation
                • Energieinformationsnetze
                • Berufspraktische Phase
                • Bachelorarbeit und Kolloquium

                Spezialisierungsmöglichkeiten

                Im Fernstudium Energieinformatik der Wilhelm Büchner können sich Studierende in insgesamt 3 von 8 wählbaren Wahlpflichtfächern weiter spezialisieren, um ihre Expertise in gewissen Bereichen zu stärken:

                • English
                • Intercultural Competence
                • Weiterführende Programmierung
                • Digital- und Mikrorechentechnik
                • Informationsmanagement
                • Energieeffizienz und Nachhaltigkeit
                • Energiemanagement
                • Energiespeichertechnik

                Studienzeitmodelle (Vollzeit / Teilzeit)

                In diesem Fernstudium kann 1 Zeitmodell gewählt werden:

                • Vollzeit: 42 Monate (entspricht 7 Semester)

                Die Regelstudienzeit von 42 Monaten kann um weitere 50% (21 Monate) kostenfrei verlängert werden, sofern mehr Zeit für das Fernstudium benötigt wird. Unter gewissen Voraussetzungen können Vorleistungen angerechnet werden, um die Studienzeit zu verkürzen. Weitere Informationen hierzu bietet die Webseite der Wilhelm Büchner.

                Studieren ohne Abitur

                Auch ohne Abitur kann an der Wilhelm Büchner ein Bachelor-Fernstudium aufgenommen werden.Dabei stehen folgende Mindestvoraussetzungen zur Auswahl:

                • Abgeschlossene Berufsausbildung plus mind. 3 Jahre Berufserfahrung mit entsprechend fachlicher Richtung. Sie starten als Gasthörer und legen nach 2 Semestern die Hochschulzugangsprüfung ab ODER
                • Aufstiegsfortbildung in Form eines Meisters oder Technikers

                Für ein Master-Studium ist ein Bachelor-Erststudium mit mind. 6 Semestern Voraussetzung, wobei auch gute Englisch-Kenntnisse vorausgesetzt werden.

                Prüfungen

                Prüfungen finden 1x pro Monat an den Standorten Hamburg, Berlin, Göttingen, Neuss, Leipzig, Nürnberg, Pfungstadt bei Darmstadt, Stuttgart, München, Wien und Zürich statt.

                Fakten und Bewertungen zur Wilhelm Büchner

                Neben den Studiengangsbewertungen können Sie auch die Bewertungen zur Wilhelm Büchner selbst abrufen.
                Alle Fernstudiengänge der Wilhelm Büchner finden Sie in dieser Übersicht.

                 

                Kostenlose Infobroschüre jetzt anfordern!

                Informieren Sie sich jetzt umfassend über die Weiterbildungsangebote der Wilhelm Büchner!

                Zu 100% unverbindliche Studienbroschüre

                Spezielle Angebote

                Studienanbieter direkt zuhause vergleichen



                ¹Werbelink
                 

                Noch Unklarheiten? » Fragen und Antworten aus der Community

                Fragen und AntwortenEigene Frage stellenAlle Fragen zur PFH
                • Beiträge nicht gefunden

                Das Absenden des Formulars erfolgt im Rahmen unserer Datenschutzbestimmungen, die Sie damit akzeptieren.
                Bitte beachten Sie, dass Sie E-Mails erhalten, sofern Ihre Frage von der Community beantwortet wird.