Fernstudienvergleich, Fernstudium Vergleich, Fernhochschulen Vergleich, Fernschulen Vergleich
FERNSTUDIUM-BEWERTUNG.COM
Jetzt das richtige Fernstudium finden.

Fernstudium Journalismus: ein Studium mit Raffinessen

Fernstudium Journalismus: ein Studium mit Raffinessen

Fernstudium Journalismus: ein Studium mit Raffinessen

typewriter-1209140_640

Der Beruf des Journalisten ist in vielen Köpfen mit dem Verfassen von redaktionellen Texten verankert. Von Journalisten werden seit je her Berichte und Reportagen für Tageszeitungen, Magazine und Bücher verfasst. Doch der Beruf ist mittlerweile wesentlich umfangreicher geworden und das ist den Neuen Medien zu verdanken. So üben Journalisten nicht nur textliche Arbeiten aus, sie recherchieren vor allem in einem Themenumfeld und bringen Fakten nicht nur auf Papier, sondern vermitteln diese auch über den Rundfunk, das Fernsehen und im Internet.

Kaum ein Wissenschaftsmagazin kommt ohne Journalismus aus. Es sind Journalisten, die Recherchearbeit betreiben, umfangreiche Analysen durchführen, Erlebtes und harte Fakten auf den Tisch legen und diese zu einem Gesamtbild zusammenfügen, das schließlich dem interessierten Leser und Betracher präsentiert wird.

Hierzu zählt vor allem die gute Menschenkenntnis sowie der Umgang mit fremden Kulturen. Ebenso ist vor allem eine hervorragende Rechtschreibung sowie Grammatik und Stilistik von Nöten, die ein Journalist beherrschen muss. Eine klare, einfache und einwandfreie Ausdrucksfähigkeit sowie das nötige Geschick in der Rhetorik sind weitere Faktoren, die man zum Teil über ein Fernstudium erlernen kann. Selbstverständlich lässt sich nicht alles in der Theorie vermitteln – vielmehr sind auch gewisse Soft Skills nützlich.

In einem Fernstudium Journalismus werden üblicherweise folgende Lehrinhalte vermittelt:

  • Stilistik
  • Presse
  • Presserecht
  • Interview
  • Ausdruck
  • Rechtschreibung
  • Recherche
  • Kleintexte
  • Berichterstattungen

und weitere mehr. Im Journalismus selbst unterscheidet man zwischen Justizberichterstattung, Journalismus der Kulturen, Musikjournalismus, Politikjournalismus, Reiseberichterstattung, Sportjournalismus, Technikjournalismus, Wirtschaftsjournalismus und Wissenschaftsjournalismus.

Ein Fernstudium im Bereich Journalismus lohnt sich vor allem für diejenigen, die den Umgang mit Text und Sprache lieben sowie gerne Fremdes entdecken und ihre Meinung und Recherche mit allen teilen – sowohl bildlich, textlich und mit Leben gefüllt.