Fernstudienvergleich, Fernstudium Vergleich, Fernhochschulen Vergleich, Fernschulen Vergleich
FERNSTUDIUM-BEWERTUNG.COM
Jetzt das richtige Fernstudium finden.

Schlagwort Tiere

Fernstudium Gesundheit, Soziales & Health Care » Tierheilkunde, Tiermedizin

(Bachelor, Master, MBA, Diplom und Fernkurse)

Ein Fernstudium im Fachbereich Tierheilkunde bereitet Sie ideal auf eine zukunftsorientierte Karriere in therapeutischen oder medizinischen Berufen vor. Der Tierbereich in Fachrichtung Gesundheit bietet eine Vielzahl an interessanten Jobpositionen an, der sich von der Tierpsychologie über Erziehung bis hin zur Tiermedizin erstreckt. Ein Fernstudium oder eine Weiterbildung im Bereich der Tiergesundheit lohnt sich daher für all diejenigen, die Tiere lieben und in dieser Branche Fuß fassen möchten.
 

Fachbereiche

Die Tierbranche ist überaus vielfältig, d.h. es existiert eine große Auswahl an möglichen Jobpositionen. Viele Studienanfänger, aber auch Professionals, sind beispielsweise in folgenden Fachbereichen aktiv: Tierphysiotherapie, medizinische Versorgung, Beratung, Erziehung und Psychologie.
 

Für wen lohnt sich ein Fernstudium?

Ein Fernstudium, Fernkurs oder eine Weiterbildung im Bereich Tiergesundheit lohnt für diejenigen, die gerne mit Tieren arbeiten und Tierhalter aktiv und beratend unterstützen möchten. Sie betreuen Tiere medizinisch, aber auch psychologisch und treten vor allem auch als Berater und Erzieher auf. Viele Absolventinnen und Absolventen streben auch eine Selbstständigkeit an, z.B. als Veterinär/in. Wer sich in der Welt der Tiermedizin und –betreuung zuhause fühlt ist bei einem Fernstudium im Tiersektor bestens aufgehoben.
 

Branchenentwicklung

Nutztiere und Haustiere sind wichtige „Güter“ und häufig auch die besten Freunde des Menschen. Selbstverständlich benötigen auch sie medizinische Betreuung. Zudem müssen vor allem Haustiere fachgerecht domestiziert werden. Daher können Absolventinnen und Absolventen in zahlreichen Sparten Fuß fassen.
 

Was verdiene ich?

Das Einstiegsgehalt variiert je nach Zweig. Tierpflegerinnen und -pfleger können mit ca. 1.400 Euro bis 2.800 Euro rechnen. Tierärztinnen und –ärzte werden mit ca. 2.000 bis 5.300 Euro vergütet.
 

Fachrichtungen der Branche

Tiertherapie, Tiermedizin, Tierernährung, Tierpsychologie, Erziehung, Unterhaltung, Beratung
 

Jobperspektiven

Nach erfolgreichem Abschluss stehen Ihnen die Türen für folgende Jobs in Deutschland beispielsweise offen:



Fernstudienangebote, Fernkurse und Weiterbildungen im Bereich von Tieren:

 


1 2