Wie funktioniert ein Fernstudium?


Funktionsweise und Ablauf eines Fernstudiums

Im Gegensatz zu einem Präsenzstudium, das an einem festen Standort, z.B. an einem Studienzentrum oder Campus stattfindet, kommt ein Fernstudium ohne Hörsäle oder Campus-Standorte aus. Das Studieren erfolgt bei einem Fernstudium vor allem virtuell, d.h. über Einsendeaufgaben, Chats, Telefon oder E-Mail. Zudem stehen viele Lernmaterialien auch über einen Online-Campus über das Internet zur Verfügung, d.h. neben gedruckten Studienbriefen können Lernmaterialien auch häufig im PDF-Format heruntergeladen und bearbeitet werden. Das Einsenden von Aufgaben findet über den Online-Campus oder per E-Mail statt. Sofern der Studierende Unterstützung benötigt, kann er Online-Tutorien verfolgen, Nachrichten per Chat, Telefon oder E-Mail an den Tutoren bzw. Dozenten stellen und sogar Prüfungen online-basiert ablegen. Damit das alles funktioniert, muss die Fernhochschule sämtliche Materialien online zur Verfügung stellen und dafür Sorge tragen, dass stets eine funktionierende Verbindung besteht.

Im sog. „Blended Learning“-Modell verknüpfen Fernhochschulen bzw. –unis ihre Online-Angebote mit Präsenzphasen, z.B. um Fachseminare oder Schulungen vor Ort durchzuführen. Viele Studenten bevorzugen diese Methode, um das Gefühl der Praxisnähe zu bekommen. Zudem erfolgt bei diesem Modell in der Regel ein guter Austausch mit Kommilitonen und dem Lehrpersonal selbst. Zudem lassen verschiedene Studiengänge keine andere Möglichkeit zu, diverse Studieninhalte vor Ort zu vermitteln, z.B. im Bereich der Mechatronik. Hier wird in speziellen Laboren der Wissensstoff zusätzlich vermittelt.

Ein Fernstudium von zuhause aus zu absolvieren ist heutzutage keine Seltenheit mehr und hat vollen Einzug gefunden. Lediglich für Prüfungen ist es noch notwendig, einen Campus oder Studienzentrum aufzusuchen. Doch auch hier geht der Trend neue Wege: Online-Prüfungen. Diese ermöglichen es, Prüfungen rein online-basiert zu absolvieren, so dass man im Fernstudium quasi keinen einzigen Fuß vor die Haustüre setzen muss. Sicherlich für all diejenigen interessant, die beruflich oder privat fest eingespannt sind oder Prüfungsangst haben.

Zudem bietet ein Fernstudium zahlreiche weitere Vorteile, z.B. kostenlose Whitepapers, Fernhilfeunterricht, Online-Bibliotheken, Stammtische und vieles mehr.

 

Häufige Fragen zum Fernstudium

Was ist ein Fernstudium?
Der Unterschied zwischen einem Fernstudium und einem Campus-Studium vor Ort besteht zwischen der Form des Lernens. In einem Fernstudium, das in der Regel berufsbegleitend absolviert wird, sitzen die Studierenden nicht in einer Hochschule, sondern absolvieren ihr Studium von zuhause aus. Dies erfolgt meist durch Studienskripte, die zugesandt werden und bearbeitet werden müssen. Lediglich zu den Prüfungen muss dann ein Studienzentrum aufgesucht werden, um diese abzulegen. Optionale Komponenten, wie z.B. Tutorien, Dozentenbetreuung, Podcasts etc. finden via Telefon oder E-Mail Austausch statt.
Weshalb veröffentlichen Sie Fernstudium Bewertungen von Studierenden?
Wir möchten Interessierten die Möglichkeit geben, Erfahrungsberichte und Meinungen von echten Studierenden zu lesen, um sich im Vorfeld ein Bild über die jeweiligen Anbieter zu verschaffen. Fernstudium ist nicht gleich Fernstudium – der Unterschied liegt oftmals im Service und der Betreuung seitens der Institute. So können direkt zwei Fernstudienanbieter gegeneinander verglichen werden, ebenso zwei Fernstudiengänge, um alle Vor- und Nachteile auf einen Blick zu sehen, um dann entscheiden zu können, was für mich am besten ist.
Sind die Bewertungen authentisch?
Die Fernstudium Bewertungen und Erfahrungsberichte stammen zu 100% von echten Studierenden und ohne Einfluss der Institute selbst. Durch die manuelle Übertragung der Berichte in das System gewährleisten wir, das nur echte Berichte veröffentlicht werden.
Wie schaffe ich ein Fernstudium neben dem Beruf?
Diese Frage ist sicherlich die, die am häufigsten gestellt wird. Wie bekomme ich Studium und Beruf oder Kinder/Familie unter einem Hut? Schaffe ich das, oder bin ich doch dafür ungeeignet? Eine Empfehlung dazu gibt es nicht, aber ein paar Tipps: Notieren Sie auf einem Zettel Papier, wie viel Zeit Sie für ein Fernstudium zur Verfügung hätten, sofern Sie alle Dinge berücksichtigen, die Ihnen wichtig sind und auch erledigt werden müssen. Planen Sie auch genügend Freizeit ein, um sich zu entspannen. Wenn Sie so auf ein mögliches tägliches Lernpensum von 1 Stunde kommen, können Sie Ihre Zeiten entsprechend planen.
Wie kann ich ein Fernstudium finanzieren?
Ein Klassiker, den Sie beantragen können, ist BaFög. Zusätzlich bieten verschiedene Hochschulen auch Studienkredite, in Kooperation mit bekannten Banken, an. Ebenso können bei vielen Instituten Stipendien beantragt werden, in dem man ein Motivationsschreiben verfasst und einreicht. Mit etwas Glück erhält man dieses und kann kostenreduziert studieren. Zudem sind Studiengebühren steuerlich absetzbar. Hier hilft in der Regel der Kontakt zum Finanzamt – keine Scheu, sind auch nur Menschen. Unser Tipp: Warten Sie Werbebriefe der jeweiligen Institute ab. Unter Umständen werden Ihnen so Rabatte oder Aktionen mitgeteilt, die Sie eventuell bei Sofortbuchung nicht erhalten hätten.
Kann ich auch ohne (Fach-)Abitur studieren?
Bei vielen Institutionen ist ein abgeschlossenes Abitur keine Voraussetzung ein Bachelor-Fernstudium aufzunehmen. Für einen Masterstudiengang benötigen Sie in der Regel ein abgeschlossenes Erststudium. Erkundigen Sie sich gerne auf unseren Seiten bei verschiedenen Anbietern, ob ein Studium ohne Abitur möglich ist. Dies ist in der Regel Ländersache und wird in den dortigen Hochschulgesetzen festgelegt. Bei vielen Institutionen sind die Mindestvoraussetzungen eine mind. zweijährige abgeschlossene Berufsausbildung plus mind. drei Jahre Berufserfahrung.
Wie kann ich kostengünstig studieren?
Viele Institute bieten die Möglichkeit an, sich Vorleistungen anerkennen zu lassen. Wenn Sie z.B. neben der Hochschulzugangsberechtigung noch weitere anerkannte Fortbildungen absolviert haben, können Sie sich diese anrechnen lassen. Ob dies dann wirklich der Fall ist, entscheidet das Institut selbst. So müssen Sie u.U. bereits früher absolvierte Kurse nicht nochmals belegen, wobei sich dann die Studienzeit und der Studienpreis reduzieren. In der Regel müssen solche Anträge auf Anerkennung von Vorleistungen vor Immatrikulation gestellt werden.
Was benötige ich für ein Fernstudium?
Meist benötigen Sie für ein Fernstudium nur einen Stift und ggf. einen PC mit Internetverbindung. Hilfreich sind vor allem auch Office-Programme wie Word oder Excel.
Wann werde ich exmatrikuliert?
Sie werden exmatrikuliert, sofern Sie das Fernstudium erfolgreich absolviert haben, sprich nach der Bachelor- oder Masterarbeit. Zwangsexmatrikuliert werden Sie, sobald Sie eine Prüfung nicht bestanden haben. Dies geschieht häufig nach dem dritten erfolglosen Versuch. Auch wenn Sie gegen gewisse Hochschulbedingungen verstoßen, z.B. weil Sie eine fehlende Unterlage nicht eingereicht haben oder eine Frist versäumt haben, kann dies zu einer Zwangsexmatrikulation führen. Hierzu sind aber die Regeln der jeweiligen Institution ausschlaggebend. Nach einer Zwangsexmatrikulation können Sie in der Regel diesen Studiengang in Deutschland nicht mehr belegen, auch nicht an einer anderen Institution.

Ratgeber: Studium oder Weiterbildung – was lohnt sich für mich?
Ratgeber: Studium oder Ausbildung?
Ratgeber: wie viele Semester benötige ich für Abschluss im Fernstudium?
Ratgeber: wichtige Begriffe rund ums Studium
Ratgeber: Schritt für Schritt zum Studium
Ratgeber: Wie bewerten Personalchefs ein Fernstudium?
Ratgeber: Schulabschlüsse – Einstieg für den Bachelor
Ratgeber: Unterschiede Bachelor, Master und MBA
Ratgeber: Schulabschlüsse – Einstieg für den Master / MBA
Ratgeber: Checkliste Fernstudium – was gilt es zu beachten?
Ratgeber: Hochschultypen und ihre Charakteristika
Ratgeber: Wie funktioniert Mobile-Learning im Fernstudium?
Ratgeber: Wie viele Semester benötige ich für den Abschluss?
Ratgeber: wichtige Qualitätsmerkmale & Auszeichnungen im Fernstudium
Ratgeber: Fernstudium ohne Abitur
Ratgeber: Was kostet ein Fernstudium?
Ratgeber: Fernstudium verkürzen und Geld sparen
Ratgeber: Kostenrechner Fernstudium
Ratgeber: Vor- und Nachteile eines Teilzeitstudiums
Ratgeber: Studium in Ihrer Nähe finden
Ratgeber: Finanzierung und Stipendien
Ratgeber: Der direkte Vergleich…
Ratgeber: Fernstudium mit Kind
Ratgeber: Fernstudium mit Behinderung
Ratgeber: Tipps zum Studienstart
Online-Test: Welcher Lerntyp bin ich?
Online-Test: Welches Studium passt zu mir?
Online-Test: Bin ich für ein Fernstudium geeignet?


Ihre Meinung ist uns wichtig. Wie fanden Sie diese Informationen?

  • Sehr hilfreich (0)
  • hilfreich (0)
  • gerade richtig (0)

Bitte bewerten

Fernstudium-Bewertung.com